Vorschau – Kegel-Landesmeisterschaft 2013

Am 22. Mai 2013 wird die Landesmeisterschaft 2013  im Sportkegeln abgehalten.

Gleichzeitig wird auch wieder das Otto Engel Gedenkturnier durchgeführt ( siehe Ausschreibung).

Austragungsort:     Gasthaus JANITS-KAUTZ in Kleinwarasdorf

 Beginn:                 11.00 Uhr

 Siegerehrung:        im Anschluss an den Bewerb auf der Kegelbahn

 Nennungen unter:  lorenz.markl@polizei.gv.at  – Tel. 059133-10-1210 oder Tel. 0650/2376003

 Nennungsschluss:  13.05.2013

 Nenngeld:             € 8,– pro Starter

 Teilnahmeberechtigung:  

 ►      Herren – Exekutivbeamte des Aktiv- und Ruhestandes sowie VB

 ►      Damen – w.o. mit der Ausnahme, dass auch Angehörige von Exekutivbeamten startberechtigt sind.

 Klasseneinteilung:

 Leistungsklasse:

►      Allgemeine Klasse

►      Gästeklasse

 ►      Mannschaftswertung:

4  Starter pro Mannschaft (gilt ausschließlich für die Wertung des Otto Engel Gedenkturnieres).  Die Mannschaft muss vor dem Start des ersten Spielers bekannt gegeben werden.

Gespielt werden: 120 Wurf auf vier Bahnen, pro Bahn 15 Wurf in die Vollen und 15 Wurf Abräumen, 10 Wurf zum Einspielen auf der ersten Bahn

►      Hobbyklasse – Damen und Herren Einzelwertung, jedoch unter der Voraussetzung, dass mind. 3 Starter teilnehmen.

Gespielt werden: 60 Wurf auf zwei Bahnen, pro Bahn 15 Wurf in die Vollen und 15 Wurf Abräumen, 10 Wurf zum Einspielen auf der ersten Bahn.

Gespielt wird nach den Bestimmungen des ÖSKB. Hallenschuhe mit heller Sohle oder Kegelschuhe sind erforderlich.

 Spielleitung: Schiedsrichter des PSV Burgenland.

Der Veranstalter übernimmt keinerlei Haftung.

Anmeldungen unter:  lorenz.markl@polizei.gv.at  – Tel. 059133-10-1210 oder Tel. 0650/2376003

Für die Sektion Kegeln:

Mit einem 3 x GUT HOLZ!

Lorenz MARKL

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.