Polizei-Triathlon in Ritzing

Auch im heurigen Jahr wurde wieder am Sonnensee in Ritzing der bereits traditionelle Polizeitriathlon ausgetragen. Bei herrlichem Sonnenschein und angenehmer Wassertemperatur erfolgte um 15.00 Uhr der Start auf die 200 Meter lange Schwimmstrecke. Alle Teilnehmer kamen ohne Schwierigkeiten aus dem Wasser und schwangen sich auf ihre Rennmaschinen, um die 16 km lange Radstrecke zu absolvieren. Sie führt über das Ortsgebiet Ritzing in Richtung Neckenmarkt und wieder zurück zum Sonnensee. Aufgrund des langen Schlussanstieges und der doch großen Hitze von 30 Grad war die Strecke an diesem Tag nicht leicht zu bewältigen. Zurück in der Wechselzone wurden die Laufschuhe geschnürt und 5 Runden um den See gelaufen. Nach 3,3 km war das Ziel erreicht. Alle Teilnehmer wurden von den zahlreichen Zuschauern und Badegäste tatkräftig angefeuert.
Als Tagesbester und Sieger in der Gästeklasse ging Andreas Hofstätter hervor. Er konnte sich klar vor Robert Hoffmann und Markus Trummer durchsetzen.
Die Polizeiwertung gewann in diesem Jahr Markus Schunerits, vor seinen Kollegen Konrad Fasching und Roman Denk.
Die Veranstaltung fand mit einem Essen und der Siegerehrung seinen Ausklang.

Ergebnisliste-Triathlon-2013

Fotos auf www.ck-runners.at

One thought on “Polizei-Triathlon in Ritzing

  1. Robert

    eine durch und durch gelungene veranstaltung, so unkompliziert kann triathlon sein, hat spass gemacht
    lg robert hoffmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.