PSV-Sprint-Duathlon Landesmeisterschaften

PSV Sprint-Duathlon 2014

Am Freitag den 23. Mai 2014 fand die erste Veranstaltung des Leichtathletik-CUP 2014 vom POLIZEISPORTVEREIN Burgenland statt. Als Austragungsort des Duathlon wurde diesmal Steinberg gewählt, da heuer auch die Bundespolizeimeisterschaften in Burgenland stattfinden, und die Radrennen ebenfalls in Steinberg abgehalten werden. Aus diesem Grund war der Sprint-Duathlon gleich eine kleine Generalprobe für die Bundesmeisterschaft im Juni.

Die Veranstaltung wurde am Sportplatz in Steinberg durchgeführt. Es handelte sich um einen Sprint-Duathlon über die Distanz von 3,5 km Lauf/14,5 km Rad/3,5 km Lauf. Die Laufstrecke ging vom Sportplatz neben der Rabnitz in Richtung Oberloisdorf und wieder zurück. Anschließend ging es mit den Rad gleich ziemlich steil bergauf in Richtung Unterpullendorf und von dort auf der B 61 in Richtung Unterloisdorf. Zwischen Unterpullendorf und Unterloisdorf musste abermals ein Berg bewältigt werden. Danach bog man von der Bundestraße in Richtung Oberloisdorf ab und fuhr wieder zum Sportplatz nach Steinberg. Aufgrund des starken Windes war das Radfahren äußerst schwierig und man musste sich die Kräfte sehr gut einteilen.

Danach ging es wieder auf die Laufstrecke neben der Rabnitz und nach 3, 5 km fand der Zieleinlauf am Sportplatz in Steinberg statt. Das Laufen war aufgrund der sehr hohen Temperatur an diesen Tag äußerst kräfteraubend.

Glatz Michael absolvierte den Duathlon mit einer Endzeit von 51:40 min. Das war auch Platz 1. Ihm am nächsten kam der CK-Runners Obmann Martin Hofer mit 53:22 min auf Platz 2. Gleich dahinter folgte Markus Schunerits mit 54:17 auf Platz 3 und Georg Schedl mit 54:56 auf Platz 4, welche auch die beiden schnellsten Polizisten waren.

Den Staffelbewerb konnte das Duo Franz Sulyok und Oswald Flatzbauer vor den Brüdern Kovacs für sich entscheiden. Der Kampf um Platz 3 wurde im Zielsprint entschieden, wobei sich Rudi Pfneisl gegen Heinz Schrödl durchsetzen konnte.

Alle Teilnehmer kamen beim Duathlon ohne Sturz ins Ziel und konnten über ihre erbrachten Leistungen zufrieden sein. Nach der Siegerehrung konnten sich die Teilnehmer beim üppigen Läuferbuffet stärken.

Der Sprint-Duathlon in Steinberg war heuer die Erste Veranstaltung vom Polizeileichtathletik-CUP 2014. Die nächsten Veranstaltungen sind der Triathlon am 24. Juni 2014 in Ritzing im Rahmen der Bundespolizeimeisterschaft 2014. Am 29. August findet der PSV-Crosslauf (7 km) in Oberwart statt und am 26. September wird der PSV Straßenlauf(5,3 km) in Stoob abgehalten.

Ergebnisliste Duathlon 2014

Vorbereitung

 

 

 

 

Start

 

 

 

 

Gäste Staffelsieger AK2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.