Archiv der Kategorie: Leichtathletik

1 Polizei – Geländelauf im Nationalpark Neusiedler See – Seewinkel

Am Freitag den 13. Mai 2022 veranstalteten der PSV Burgenland in Kooperation mit der IPA Kontaktstelle Neusiedl/See zum ersten Mal einen Geländelauf im Bezirk Neusied/See. Es war die erste Laufveranstaltung nach der Corona Pandemie. Start und Ziel des Laufes war die idyllische Finklacke bei Apetlon.

23 Polizeiläufer/innen aus dem ganzen Burgenland stellten sich der Herausforderung, die Strecke von 5,6 km, durch den Nationalpark Neusiedler See – Seewinkel, schnellstmöglich zu bewältigen. Alle Athleten zeigten herausragende Leistungen.

Schnellster Läufer des Tages war wieder einmal der Routinier Markus SCHUNARITS (PI Oberpullendorf) mit einer Zeit von 23:12 min. Auf Platz 2 landete Florian ARCHAM von der PI Nickelsdorf FRP mit 23:50 und den 3. Platz belegte Stefan RESETARITS (PI Stegersbach) mit einer Zeit von 24:08.

In der Damenwertung siegte Nina HUBMANN (PI Rust) vor Jasmin TRAUPMANN (PI Oberpullendorf) und Christina HUTTER von der PI Deutschkreuz.

Der verdiente, gemütliche Ausklang nach der Siegerehrung erfolgte bei einem köstlichen Nudelbuffet und genüsslichen, ortsüblichen Getränken.

Der PSV Burgenland und die IPA Neusiedl/See bedanken sich bei allen Läufern, Helfern und Sponsoren, für die gelungene Veranstaltung.

Ergenisliste Geländelauf Apetlon 2022

 

1. GELÄNDELAUF im Nationalpark-Neusiedlersee

P o l i z e i – L a n d e s – M e i s t e r s c h a f t  2022

Der PSV-Burgenland veranstaltet unter dem Ehrenschutz des PSV-Präsidenten,                                Mag. Martin HUBER die Landesmeisterschaft im GELÄNDELAUF.

Disziplin:  6,0 Kilometer   Geländelauf im Nationalpark – Neusiedler/See           

Startzeit/Ort:  Freitag, 13. Mai 2022, um 10.30 Uhr, Sportplatz in Apetlon.

Klasseneinteilung:                                                                                                                             AK        1993 und jünger                                                                                                                             AK I      1983 – 1992                                                                                                                                       AK II     1973 – 1982                                                                                                                                       AK III    1972 und älter                                                                                                                                     Gästeklasse –  nur Gesamtwertung

Nennungen: bitte E-Mail mit Name, Geburtsdatum, Dienststelle oder Wohnort an  rainer.halbauer@polizei.gv.at –0660/5665466                                                     manfred.hafner@polizei.gv.at – 0699/11089486 oder                     markus.schunerits@polizei.gv.at – 0660/5579255

Nenngebühr:               10.–  EURO (inkl. Essen und Wettkampfverpflegung)

Nennungsschluss:       11. Mai 2022, Nachnennung möglich

Siegerehrung:              findet unmittelbar nach dem Wettbewerb statt.

Polizei-LA-CUP 2022

Die Sektion Leichtathletik des PSV Burgenland veranstaltet im Jahr 2022

L a n d e s m e i s t e r s c h a f t  mit C U P – Wertung

in folgenden Disziplinen

 13. Mai 2022 – Lauf (ca 6 km) in Apetlon                                                                                             03. Juni 2022 – Duathlon in Oberpullendorf (4,2/15/2,4 km)                                                           01. Juli 2022 – Triathlon in Ritzing (0,2/16/3,3 km)                                                                           09. September 2022 – Crosslauf (7 km) in Oberwart                                                                       14. Oktober 2022 – Straßenlauf (5,5 km) in Stoob

                                     

PSV Burgenland – Sektion Leichtathletik – Termine

Der PSV Burgenland – Sektion Leichtathletik – veranstaltet im Jahr 2021 zwei Laufveranstaltungen.

Crosslauf in Oberwart am 27.08.2021 mit Start um 10.00 Uhr beim Informstadion über eine Distanz von 7,0 Kilometer.

Straßenlauf in Stoob am 01.10.2021 mit Start um 17.00 Uhr beim Tennisplatz über eine Distanz von 5,3 Kilometer.

Die Wertung erfolgt in

  • AK – männl / weibl 1992 u. jünger
  • AK1 – männl / weibl 1982 – 1991
  • AK2 – männl / weibl 1972 – 1981
  • AK3 – männl / weibl 1971 u. älter
  • Gästeklasse – männl / weibl ohne Altersklassen

POLIZEI-Leichtathletik-CUP 2020

Polizei-Landesmeisterschaften der Sektion Leichtathletik- Veranstaltungen im Jahr 2020

  • 24. April 2020 – Crosslauf (7 km) in Oberwart
  • 15. Mai 2020 – Duathlon in Oberpullendorf
  • 19. Juni 2020 – Lauf (6 km) in Apetlon
  • 28. August 2020 – Triathlon in Ritzing
  • 25. September 2020 – Straßenlauf (5,5 km) in Stoob

Die Ausschreibung der einzelnen Bewerbe erfolgt rechtzeitig und ist ebenfalls unter www.psv-burgenland.at ersichtlich.

Die Wertung erfolgt in

AK    – männl / weibl    1990 u. jünger

AK1 – männl / weibl    1981  –  1990

AK2 – männl / weibl    1971  –  1980

AK3 – männl / weibl    1970 u. älter

Gästeklasse – männl / weibl ohne Altersklassen

PSV-Landesmeisterschaft im Straßenlauf in Stoob

Am 27.09.2019 fand der Straßenlauf über 5,3 Km und somit die letzte Veranstaltung des diesjährigen Leichtathletik-CUP des PSV Burgenland statt.

Um 17.00 Uhr erfolgte der Start beim Tennisplatz in Stoob und führte über 2 Runden des dortigen Hochwasserrückhaltebeckens mit einer Gesamtlänge von 5300 Meter.

Von Beginn an schlugen WAGNER Philipp und Markus SCHUNERITS ein hohes Tempo ein und konnten sich von den Verfolgern Franz Zöchling, Stefan RESETARITS, Martin HOFER und den anderen Läufern absetzen.

Am Ende des Rennens konnte sich Phillipp etwas absetzen und siegte vor  Markus, der sich den Polizei-LM bei den Männern vor seinen Kollegen Stefan RESETARITS und Franz ZÖCHLING sicherte.

Bei den Polizistinnen konnte Jasmin TRAUPMANN ihren Titel ebenfalls verteidigen.

Die Polizeiinspektion Oberpullendorf stellt somit die beiden schnellsten Polizisten des Burgenlandes.

Nach der Siegerehrung wurde bei Speis und Trank über die erbrachten Leistungen fachgesimpelt.

Der PSV-Burgenland bedankt sich bei allen Teilnehmern und hofft auf ein Wiedersehen im Jahr 2020.

Ergebnisliste-Straßenlauf-2019