Bogensport / Outdoor

Vorstellung der Sektion Bogensport / Outdoor

Die Sektion Bogensport/Outdoor wurde im Jahr 2008 neu eingerichtet. Viele von Euch kennen diese Sektion als Sektion Kanu/Outdoor.

Der Bogensport findet immer mehr Interessenten. Nicht nur im Burgenland, sondern auch in Niederösterreich, Salzburg und Oberösterreich wurde bei den jeweiligen Landespolizeisportvereinen die Sektion Bogensport eingeführt. Da unsere Sektion eine junge Sektion ist, ist die Mitgliederzahl auf ein paar Leute beschränkt. Die Sektion Bogensport ist auch beim ÖBSV (Österr. Bogensportverein) regiestriert und hat 4 Lizenzschützen um bei Turnieren als PSV Burgenland starten zu können.

Das Bogenschiessen ist nicht nur eine schöne und interessante Freizeitbeschäftigung, sondern kann auch ein Ausgleich für unseren nervenaufreibenden Job sein. Es gibt verschiedene Möglichkeiten den Bogensport auszuüben. Als Hobby, aber auch professionell, indem man an Landes-, Staats-, Europa- oder sogar Weltmeisterschaften teilnimmt. Praxis sammelt man durch die Teilnahme an den verschiedensten Turnieren, welche von diversen Bogenclubs veranstaltet werden.

Falls du gerade eine Sportart suchst, die dir einen Ausgleich verschafft und die vorwiegend in der freien Natur ausgeübt wird, würden wir uns über dein Interesse freuen.

Nähere Informationen bei:

Karl EIDENBERGER karl.eidenberger@polizei.gv.at 0660/5512125
Wolfgang HAMEDL werkstatt.lpk@gmail.com 0699/81687952

3D Turnier in Schwarzenbach

(Unsere 4 Lizenzschützen v.l.n.r. Karl EIDENBERGER, Johannes FRASZ, Wolfgang KLAMPFER und Wolfgang HAMEDL beim 3D-Turnier in Schwarzenbach)

Alle in Blatt/Alle ins Gold