POLIZEI-LM im Straßenlauf in Eisenstadt

 Am 08.05.2009 fanden in Eisenstadt die Polizeilandesmeisterschaften im Straßenlauf über 5000 Meter statt. An der Veranstaltung nahmen 87 Beamte/innen aus dem gesamten Burgenland und des Bildungszentrum Eisenstadt teil.

Bei optimalen äusseren Temperaturen erfolgte um 10.00 Uhr der Start auf dem Radweg vor dem BKF-Gebäude. Der Lauf über 5000 Meter verlief entlang des Radweges in Richtung Trausdorf mit der Wende nach 2500 Meter.

Die Zeitnehmung wurde von den Schüler/innen des BZS Eisenstadt übernommen.  Aufgrund der großen Teilnehmerzahl wurde der Start in 2 Gruppen durchgeführt.

Bei der 1 Gruppe (Starter an der Landesmeisterschaft) wurde bis zur Wende ein sehr hohes Tempo gelaufen . In der Spitzengruppe befanden sich Schunerits, Kustor und Zöchling. Nach der Wende splittete sich das Feld immer weiter auf. Am Ende kam Markus Schunerits in einer Zeit von 17:14 min als Erster ins Ziel.  Bei den Damen war Silvia ZELTNER die Schnellste an diesem Tag.  Sie finishte in einer tollen Zeil von 25:11 min.

Bei der 2 Gruppe (Schüler/innen des BZS) ging Armin AICHBERGER sofort an die Spitze und lief zu einem ungefährdeten Sieg in einer Zeit von 17:54 min. Bei den Schülerinnen erwischte Bianca ROBINEAU einen guten Tag. Sie beendete ihren Lauf vor Barbara RIEHS und Jenny HERGOVICH in 27:15 min.

Von allen Läufern/innen wurden tolle Leistungen erbracht.

Der PSVB-Sektion Leichtathletik bedankt sich bei allen Läufern für die Teilnahme und besonders bei der Schule für die Durchführung der Zeitnehmung!

Ergebnisliste herunterladen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.